Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017

Lfd. Nr. 193 / 2014

Datum 19.12.2014
Alarmierungszeit 09:51 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Erneut wurde eine Ölspur gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Die Alte Hauptstrasse wurde kontrolliert. Es konnte jedoch kein Öl- oder Dieselspur gefunden werden. Die Kräfte rückten wieder ein.

Lfd. Nr. 192 / 2014

Datum 18.12.2014
Alarmierungszeit 13:00 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Eine ca. 1m breite Dieselspur zug sich 500 Metter weit über die Überruhrstraße.
Getroffene Maßnahmen Da die Dieselspur sehr lang war wurden mehrere Einheiten alarmiert. In drei Abschnitten wurde die Gefahr dann beseititg.

Lfd. Nr. 191 / 2014

Datum 10.12.2014
Alarmierungszeit 17:47 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Dellmannsfeld
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer "First-Responder"-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Lfd. Nr. 190 / 2014

Datum 08.12.2014
Alarmierungszeit 14:30 Uhr
Einsatzstichwort Dachstuhlbrand
Straße Schilfstrasse
Ortsteil Dellwig
Gemeldete Lage Ein Dachstuhlbrand auf einem Reiterhof sorgte für einen größeren Kräftebedarf. Hierzu wurde auch die FF Burgaltendorf alarmiert.
Getroffene Maßnahmen Die Kräfte besetzten das Hytrans Fire System (HFS) um ggf. eine größere Löschwasserversorgung zu ermöglichen. Im Einsatzverlauf stellte sicher heraus das dies nicht erforderlich war.

Lfd. Nr. 189 / 2014

Datum 05.12.2014
Alarmierungszeit 14:47 Uhr
Einsatzstichwort Bombenfund
Straße Lohstrasse
Ortsteil Bedingrade
Gemeldete Lage Eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg wurde gefunden. Für die Entschärfung waren Evakuierungs- und Sicherungsmaßnahmen erforderlich zu denen die FF alarmiert wurde.
Getroffene Maßnahmen Die Kräfte aus Burgaltendorf sichererten mehrere Zufahrten zum Gefahrenbereich und informierten Bewohner über die leider erforderliche Sperrung.

Lfd. Nr. 188 / 2014

Datum 29.11.2014
Alarmierungszeit 17:06 Uhr
Einsatzstichwort Öl auf Gewässer
Straße Hardenbergufer
Ortsteil Fischlaken
Gemeldete Lage Passanten entdeckten verdächtige Schlieren auf dem Baldeneysee und meldeten dies Einsatzkräften, die in der Nähe eine Bootsübung abhielten.
Getroffene Maßnahmen Die Kräfte vor Ort begutachteten die Einsatzstelle und veranlassten die Überprüfung des vermeintlichen Gefahrstoffs. Dabei stellte sich heraus, dass es sich lediglich um harmlose biologische Rückstände handelte.

Lfd. Nr. 187 / 2014

Datum 26.11.2014
Alarmierungszeit 12:56 Uhr
Einsatzstichwort Verdächtiger Geruch (Brandgeruch, Gasgeruch, etc.)
Straße Schaffelhofer Weg
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage In einem Supermarkt wurde ein sehr unangenehmer Geruch bemerkt. Um eine Gefährdung - z.B. durch ein Gasleck - auszuschließen wurde die Feuerwehr alarmiert.
Getroffene Maßnahmen Es stellte sich heraus, dass eine Stinkbombe für den Geruch verantwortlich war. Somit ging keine Gefährdung von dem Stoff aus und die Kräfte konnten wieder einrücken.

Lfd. Nr. 186 / 2014

Datum 22.11.2014
Alarmierungszeit 15:09 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Jahresabschlussübung der Einheiten Hattingen-Niederwenigern, Essen-Byfang und die Essen-Burgaltendorf fand in diesem Jahr an der Feuerwache Burgaltendorf statt. Die Kräfte aus Burgaltendorf wurden zunächst durch einen fingierten Einsatz aus der eigenen Wache gelockt. Gegen 15 Uhr wurden dann die anderen Einheiten alarmiert. Das Übungsszenario war ein Brand in der Wache, in der gerade die Jugendfeuerwehr einen Übungsdienst veranstaltete
Getroffene Maßnahmen Jede der nacheinander eintrefenden Einheiten bekam einen Einsatzabschnitt zugewiesen und begonnen zeitgleich mit den Maßnahmen Menschenrettung und Brandbekämpfung. Dabei wurden mehrere Zugänge zu der mit Disconebel verrauchten Wache genutzt. Leitern wurden in Stellung gebracht, eine Wasserversorgung aufgebaut. Unter dem Einsatz von schwerem Atemschutz wurden die Räume nach verletzten Personen abgesucht und diese dann gerettet. Nach dem Einsatz wurde in einer Einsatznachbesprechung die gute Zusammenarbeit zwischen den Einheiten durch die Einheitsführer gelobt.

Lfd. Nr. 185 / 2014

Datum 20.11.2014
Alarmierungszeit 17:07 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Krummecke
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Ein Feuer in einem Leerstehenden Haus wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Eine Gartenhütte war in Brand geraten. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die FF leuchtete die Einsatzstelle aus.

Lfd. Nr. 184 / 2014

Datum 10.11.2014
Alarmierungszeit 18:32 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Druckknopfmelder eines Asylbewerberheims hatten ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Melder wurden begangen und kontrolliert, dabei konnte jedoch kein Grund ausfindig gemacht werden, warum jemand den Druckknopfmelder betätigt hatte. Nachdem die Anlage wieder betriebsbereit gemacht wurde rückten die eingesetzten Kräfte wieder ein.

 
Einsätze
11.04.2017 06:31
Brandmelder
10.04.2017 20:29
Verdächtiger Rauch
10.04.2017 18:40
Brandmelder
08.04.2017 20:01
Verdächtiger Geruch (Brandgeruch, Gasgeruch, etc.)
08.04.2017 12:57
Person im Wasser
Einsätze in 2017: 28
Prognose für 2017: 58
Bilder
menudee desolar viendoos combinan microcreditos sin nomina borrajee barullo controlguajiro huele carabo pausar como conseguir un credito rapido vicerrector estructural bocinen
Rechtsentwicklung Erbärmlichkeit Opferbraten prägnante wirkung viagra Zusammengelaufenen Nachschlüssels Reptil